Zurück
Bildung / Vorträge
Bildung / Vorträge

Anders essen

BESCHREIBUNG

Anders essen - Das Experiment

Filmabende mit Diskussion


Für den Film wird erstmals ein Acker mit genau jenen Getreiden, Gemüsen, Früchten, Ölsaaten und Gräsern bepflanzt, die pro Person auf unseren Tellern landen – und die die Industrie u.a. zu Futtermitteln für Tiere verarbeitet. Es entsteht ein Feld von 4.400 m2 Größe, das die*der „durchschnittliche“ Bürger*in benötigt. Insgesamt verbrauchen wir doppelt so viel, wie uns eigentlich zusteht.

Lässt sich daran etwas ändern? Drei Familien wagen sich in den Selbstversuch und das Ergebnis ist überraschend.

Ein Film von Kurt Langbein und Andrea Ernst, 84 Minuten 2019


Information unter +43 (0)5332 74146 oder info@tagungshaus.at

Uhrzeit

Beginn: 13.10.2020 17:30 Uhr

VERANSTALTUNGSORT

Tagungshaus Wörgl
Brixentaler Straße 5, 6300 Wörgl
in Google Maps anzeigen

Tickets & Preise

Freier Eintritt dank Kooperation

Veranstalter

Tagungshaus +43(0)5332 74146

BESCHREIBUNG

Anders essen - Das Experiment

Filmabende mit Diskussion


Für den Film wird erstmals ein Acker mit genau jenen Getreiden, Gemüsen, Früchten, Ölsaaten und Gräsern bepflanzt, die pro Person auf unseren Tellern landen – und die die Industrie u.a. zu Futtermitteln für Tiere verarbeitet. Es entsteht ein Feld von 4.400 m2 Größe, das die*der „durchschnittliche“ Bürger*in benötigt. Insgesamt verbrauchen wir doppelt so viel, wie uns eigentlich zusteht.

Lässt sich daran etwas ändern? Drei Familien wagen sich in den Selbstversuch und das Ergebnis ist überraschend.

Ein Film von Kurt Langbein und Andrea Ernst, 84 Minuten 2019


Information unter +43 (0)5332 74146 oder info@tagungshaus.at