Zurück
Bühne / Unterhaltung
Bühne / Unterhaltung

In der Küche rührt sich was

BESCHREIBUNG

In der Küche rührt sich was - Ein Kasper-Märchen-Theater ab vier Jahre

mit Julia Schumacher-Fritz, Buntes Puppenkarussel


Was ist zu tun, wenn der Königin niemand einen Rat geben kann, was sie dem König zum Geburtstag schenken soll? Ein König hat ja schon alles, was er braucht: Vom goldkarierten Pyjama bis zum edelsten Pferd und noch viel mehr!

Aber Großmutters berühmten Rosinengugelhupf gibt es nicht zu kaufen. So beschließt die Königin, die Großmutter zu bitten, mit ihr so ein süßes Wunderwerk für Königs Geburtstag zu backen!

Allerdings ärgert das den unleidlichen Hexenmeister Siebenkleister ganz fürchterlich, denn für seinen Geburtstag hat noch nie jemand einen Gugelhupf zubereitet – und er denkt sich etwas ganz Besonderes aus: aus Rache verzaubert er Großmutters hilfreichen Mixer – ja … und da wird die Geschichte so richtig turbulent, spannend und auch witzig.


Aber jeder weiß, wenn der Kasper dabei ist, endet alles gut und zur Zufriedenheit aller – außer für den Hexenmeister: der wird das Opfer seiner eigenen Bosheit!


Kartenreservierung erforderlich bis MI 11.11.2020 unter +43 (0)5332 74146 oder info@tagungshaus.at

Uhrzeit

Beginn: 18.11.2020 14:00 Uhr

VERANSTALTUNGSORT

Tagungshaus Wörgl
Brixentaler Straße 5, 6300 Wörgl
in Google Maps anzeigen

Tickets & Preise

Beitrag Euro 6,- pro Person

Veranstalter

Tagungshaus +43(0)5332 74146

BESCHREIBUNG

In der Küche rührt sich was - Ein Kasper-Märchen-Theater ab vier Jahre

mit Julia Schumacher-Fritz, Buntes Puppenkarussel


Was ist zu tun, wenn der Königin niemand einen Rat geben kann, was sie dem König zum Geburtstag schenken soll? Ein König hat ja schon alles, was er braucht: Vom goldkarierten Pyjama bis zum edelsten Pferd und noch viel mehr!

Aber Großmutters berühmten Rosinengugelhupf gibt es nicht zu kaufen. So beschließt die Königin, die Großmutter zu bitten, mit ihr so ein süßes Wunderwerk für Königs Geburtstag zu backen!

Allerdings ärgert das den unleidlichen Hexenmeister Siebenkleister ganz fürchterlich, denn für seinen Geburtstag hat noch nie jemand einen Gugelhupf zubereitet – und er denkt sich etwas ganz Besonderes aus: aus Rache verzaubert er Großmutters hilfreichen Mixer – ja … und da wird die Geschichte so richtig turbulent, spannend und auch witzig.


Aber jeder weiß, wenn der Kasper dabei ist, endet alles gut und zur Zufriedenheit aller – außer für den Hexenmeister: der wird das Opfer seiner eigenen Bosheit!


Kartenreservierung erforderlich bis MI 11.11.2020 unter +43 (0)5332 74146 oder info@tagungshaus.at