Zurück
Bildung / Vorträge
Bildung / Vorträge

Vortrag im Museum Wattens: Pionierinnen des Bergsteigens

BESCHREIBUNG

Zum Abschluss der Reihe stehen die Frauen im Mittelpunkt. Assoz. Univ.-Prof.in Dr.in Martina Gugglberger von der Johannes-Kepler-Universität Linz geht in ihrem Vortrag historischen Spuren weiblicher Pionierinnen des Bergsteigens nach - und wieder führt der Weg von den Tiroler Alpen in den Himalaya.


Eine Veranstaltung im Rahmen der Sonderausstellung Ein Wattner am Dach der Welt, die Franz Oppurg gewidmet ist.

Uhrzeit

Beginn: 25.09.2020 17:30 Uhr

VERANSTALTUNGSORT

Museum Wattens
Innsbrucker Straße 2, 6112 Wattens
in Google Maps anzeigen

Tickets & Preise

Eintritt: Freiwillige Spenden Platzreservierung erforderlich, da aufgrund der derzeitigen Situation nur 50 Personen ins Laboratorium dürfen. Reservierung bitte telefonisch unter +43 664 88711579 oder per E-Mail an: hallo@museum-wattens.com

Veranstalter

Museum Wattens, Innsbrucker Straße 2, 6112 Wattens

BESCHREIBUNG

Zum Abschluss der Reihe stehen die Frauen im Mittelpunkt. Assoz. Univ.-Prof.in Dr.in Martina Gugglberger von der Johannes-Kepler-Universität Linz geht in ihrem Vortrag historischen Spuren weiblicher Pionierinnen des Bergsteigens nach - und wieder führt der Weg von den Tiroler Alpen in den Himalaya.


Eine Veranstaltung im Rahmen der Sonderausstellung Ein Wattner am Dach der Welt, die Franz Oppurg gewidmet ist.