Zurück
OSKA - Hallucinating Tour
Pop / Rock
Pop / Rock

OSKA - Hallucinating Tour

BESCHREIBUNG

Die gebürtige Waldviertlerin muss wohl 2022 niemandem mehr vorgestellt werden.
Aufgewachsen in einer großen musikalischen Familie, das Gitarrespielen selbst beigebracht, die ersten Songs nach der Schule geschrieben und als Strassenmusikerin in Wien genau so viele Erfahrungen gesammelt wie beim Studium von Pop- und Jazzgesang.

2020 dann der grosse Wurf. Der erste Plattenvertrag beim kanadischen Label Nettwerk, wenig später der XA Music Export Award beim Waves Vienna Festival 2020, die Debüt-EP 'Honeymoon Phase', ein Airplay-Spagat auf Ö1, Ö3 und FM4, heimste Award-Nominierungen ein und beeindruckt seither nicht nur die heimische, auch die internationale Presse.

Heute lebt Maria ihr reiches musikalisches Erbe in Wien aus und zählt mit jungen 25 die bahnbrechendsten Singer/SongwriterInnen zu ihren Einflüssen: Phoebe Bridgers, Adrianne Lenker, Sufjan Stevens und Christian Lee Hutson.
Als OSKA erschafft Maria eine verlockende Welt strahlender Melodien, groovender Rhythmen und poetischer Lyrics die Geschichten erzählen.
Mit "MY WOLRD, MY LOVE, PARIS" kommt nun ein Album als Schnappschuss einer jungen Frau, die versucht aus dem Älter-Werden in einer zunehmend unsicheren Zeit klug zu werden.

Uhrzeit

Beginn: 28.10.2022 20:00 Uhr

VERANSTALTUNGSORT

Kulturfabrik Kufstein
Feldgasse 12, 6330 Kufstein
in Google Maps anzeigen
Zum Ticketshop

BESCHREIBUNG

Die gebürtige Waldviertlerin muss wohl 2022 niemandem mehr vorgestellt werden.
Aufgewachsen in einer großen musikalischen Familie, das Gitarrespielen selbst beigebracht, die ersten Songs nach der Schule geschrieben und als Strassenmusikerin in Wien genau so viele Erfahrungen gesammelt wie beim Studium von Pop- und Jazzgesang.

2020 dann der grosse Wurf. Der erste Plattenvertrag beim kanadischen Label Nettwerk, wenig später der XA Music Export Award beim Waves Vienna Festival 2020, die Debüt-EP 'Honeymoon Phase', ein Airplay-Spagat auf Ö1, Ö3 und FM4, heimste Award-Nominierungen ein und beeindruckt seither nicht nur die heimische, auch die internationale Presse.

Heute lebt Maria ihr reiches musikalisches Erbe in Wien aus und zählt mit jungen 25 die bahnbrechendsten Singer/SongwriterInnen zu ihren Einflüssen: Phoebe Bridgers, Adrianne Lenker, Sufjan Stevens und Christian Lee Hutson.
Als OSKA erschafft Maria eine verlockende Welt strahlender Melodien, groovender Rhythmen und poetischer Lyrics die Geschichten erzählen.
Mit "MY WOLRD, MY LOVE, PARIS" kommt nun ein Album als Schnappschuss einer jungen Frau, die versucht aus dem Älter-Werden in einer zunehmend unsicheren Zeit klug zu werden.