Zurück
Klangspuren - Tiroler Symphonieorchester & Kerem Hasan
Konzerte
Konzerte

Klangspuren - Tiroler Symphonieorchester & Kerem Hasan

BESCHREIBUNG

19:15 Uhr Einführungsgespräch.


Dirigent: Kerem Hasan

Sopran: Katrien Baerts

Orchester: Tiroler Symphonieorchester Innsbruck



• Johannes Maria Staud: Jittering Directions (The Fury of Our Concepts). 2021, 20'

• Anna Thorvaldsdottir: Archora. 2022, ÖEA, 20'

• George Lewis: Memex. 2014, ÖEA, 20'


Lieder nach Gedichten von W. C. Williams von Johannes Maria Staud, "Memex" des Avantgarde-Jazzers George Lewis und Anna Thorvaldsdottirs "Archora" – neue klassische Orchestermusik in großer Diversität.

Uhrzeit

Beginn: 09.09.2022 20:00 Uhr

VERANSTALTUNGSORT

Congress - Saal Tirol
Rennweg 3, 6020 Innsbruck
in Google Maps anzeigen

Tickets & Preise

Bei allen Ö-Ticket-Vorverkaufsstellen und online über www.oeticket.com Ausgenommen Klangwanderung: über office@klangspuren.at EINZELTICKETS € 20,00 Ermäßigungen: 25% für Mitglieder von: TT-Club, Ö1-Club, Mica-Club, Sparkasse Schwaz und Besitzerinnen einer Silbercard, Welcome Card, Der-Standard-Abovorteilskarten-Besitzer, Freizeitticket Tirol. 50% für Studierende, Ö1 Intro-Mitglieder, Menschen mit Behinderung, Zivil- und Wehrdiener Schüler und Lehrlinge € 6,00 Kulturpass: „Hunger auf Kunst und Kultur“ nach Verfügbarkeit, schriftliche Anmeldung erforderlich.

Veranstalter

Klangspuren

BESCHREIBUNG

19:15 Uhr Einführungsgespräch.


Dirigent: Kerem Hasan

Sopran: Katrien Baerts

Orchester: Tiroler Symphonieorchester Innsbruck



• Johannes Maria Staud: Jittering Directions (The Fury of Our Concepts). 2021, 20'

• Anna Thorvaldsdottir: Archora. 2022, ÖEA, 20'

• George Lewis: Memex. 2014, ÖEA, 20'


Lieder nach Gedichten von W. C. Williams von Johannes Maria Staud, "Memex" des Avantgarde-Jazzers George Lewis und Anna Thorvaldsdottirs "Archora" – neue klassische Orchestermusik in großer Diversität.