Zurück
Klangspuren - Julien Desprez, Chris Norz
Konzerte
Konzerte

Klangspuren - Julien Desprez, Chris Norz

BESCHREIBUNG

• Iannis Xenakis: Diamorphoses. 1957-58, 7'

• Iannis Xenakis: Psappha. 1957, 10'

• Julien Desprez: Acapulco Redux. 2018, 50'


Zwei Stücke des Avantgarde-Klassikers Iannis Xenakis (1922, ROU-2001, FRA) und eine Performance von Julien Desprez (*1984, FRA), einem Virtuosen an der Elektrogitarre; "Acapulco Redux", in der Desprez nicht nur Gitarre, sondern auch einen Lighting Device spielt, beschreibt er selbst als „clash between various sound elements, deviations without brutality, electrical and dreamlike sleet and discharges […]”.

 

Uhrzeit

Beginn: 10.09.2022 20:00 Uhr

VERANSTALTUNGSORT

p.m.k
Viaduktbogen 19-20, 6020 Innsbruck
in Google Maps anzeigen

Tickets & Preise

Bei allen Ö-Ticket-Vorverkaufsstellen und online über www.oeticket.com Ausgenommen Klangwanderung: über office@klangspuren.at EINZELTICKETS € 20,00 Ermäßigungen: 25% für Mitglieder von: TT-Club, Ö1-Club, Mica-Club, Sparkasse Schwaz und Besitzerinnen einer Silbercard, Welcome Card, Der-Standard-Abovorteilskarten-Besitzer, Freizeitticket Tirol. 50% für Studierende, Ö1 Intro-Mitglieder, Menschen mit Behinderung, Zivil- und Wehrdiener Schüler und Lehrlinge € 6,00 Kulturpass: „Hunger auf Kunst und Kultur“ nach Verfügbarkeit, schriftliche Anmeldung erforderlich.

Veranstalter

Klangspuren

BESCHREIBUNG

• Iannis Xenakis: Diamorphoses. 1957-58, 7'

• Iannis Xenakis: Psappha. 1957, 10'

• Julien Desprez: Acapulco Redux. 2018, 50'


Zwei Stücke des Avantgarde-Klassikers Iannis Xenakis (1922, ROU-2001, FRA) und eine Performance von Julien Desprez (*1984, FRA), einem Virtuosen an der Elektrogitarre; "Acapulco Redux", in der Desprez nicht nur Gitarre, sondern auch einen Lighting Device spielt, beschreibt er selbst als „clash between various sound elements, deviations without brutality, electrical and dreamlike sleet and discharges […]”.